templates/zz_header.html Zeitzeugen TV - Das Biografienportal
© Zeitzeugen TV 2011 |  Zum Biografienportal |  

Auswahl von Produktionen / Ausstrahlungen und Filmaufführungen

»Honeckers Enkel Roberto – Eine Rückkehr nach Deutschland«

Dokumentarfilm von Thomas Grimm, 90 min
Eine Koproduktion von ZEITZEUGEN-TV mit dem Mitteldeutschen Rundfunk (MDR), 2013
Erstausstrahlung: 10.11.2013, 20:15 Uhr, MDR

Weitere Infos  Film im Portal ansehen / bestellen

 

»Bahnsteig 1 – Rückfahrt nach Flatow«

Dokumentarfilm von Thomas Grimm und Andreas Kossert, 77 min
Produktion ZEITZEUGEN-TV, 2012
Voraufführung (Geschlossene Veranstaltung):
9.11.2012, 18 Uhr, Kino Central, Rosenthaler Str. 39, 10178 Berlin
Veranstalter:Schwarzkopf Stiftung und Inge Deutschkron Stiftung.

Weitere Infos  Film im Portal ansehen / bestellen

 

»Stasikinder – Mein Vater war beim MfS«

Dokumentarfilm von Thomas Grimm und Ruth Hoffmann / 45 min
Eine Koproduktion von ZEITZEUGEN-TV mit dem Mitteldeutschen Rundfunk (MDR), 2012
Erstaufführung: 15.03.2012, 19:30 Uhr, Passage-Kino, Leipzig
Erstausstrahlung: 10.04.2012, 22:45 Uhr, MDR

Weitere Infos  Film im Portal ansehen / bestellen

 

»Suhrkamp – ein Verlag im Umbruch«

Dokumentarfilm von Thomas Grimm (Mitarbeit: Heiner Wolf) / 45 min
Produktion ZEITZEUGEN TV, 2010
Erstaufführung: 23.08.2010, 10:30 Uhr, Kino Babylon, Berlin
Erstausstrahlung: 25.08.2010, 22:45 Uhr, rbb

Weitere Infos  Film im Portal ansehen / bestellen

 

»Hans Wall« (Zeitzeugen-TV-Gespräch)

Interview: Thomas Grimm / ca. 57 min
Produktion: ZEITZEUGEN TV, 2010

 

Weitere Infos  Film im Portal ansehen / bestellen

 

»Frau Walter Jens«

Dokumentarfilm von Thomas Grimm / 90 min
Produktion ZEITZEUGEN TV, 2009
Erstaufführung: 07.11.2009, Akademie der Künste, Berlin
Erstausstrahlung: 20.12.2009, 22:45 Uhr, rbb
Weitere Ausstrahlungen: 27.11.2010, 22.45 Uhr, 3sat

Weitere Infos  Film im Portal ansehen / bestellen

 

»Das Ende des Politbüros«

Ein Film von Thomas Grimm und Jens Becker
Eine Koproduktion von ZEITZEUGEN TV mit dem Mitteldeutschen Rundfunk (MDR)
in Zusammenarbeit mit ARTE / 90 min
Erstausstrahlung: 16.09.2009, 20:15 Uhr, ARTE
Weitere Ausstrahlungen: aus Anlass des 20. Jahrestages des offiziellen Rücktritts
Honeckers am 18.10.2009, 20:00 Uhr im MDR

Weitere Infos  Film im Portal ansehen / bestellen

 

»Berliner Gespräche – Max Dax« (Zeitzeugen-TV-Gespräch)

Interview: Geesa Tuch, ca. 45 min
Produktion ZEITZEUGEN TV in Zusammenarbeit mit dem Suhrkamp Verlag, 2009

 

Weitere Infos  Film im Portal ansehen / bestellen

 

»Harry, Kaktus und Co.«

Vierteilige Dokumentation von Thomas Grimm (Mitarbeit: Patrick Weißig) / je 30 min
Koproduktion ZEITZEUGEN TV mit dem Mitteldeutschen Rundfunk (MDR), 2008
Erstausstrahlung: 14.10.2008, MDR
Weitere Ausstrahlungen: 17./18.02.2010 und 24./25.02.2010, MDR

Weitere Infos

 

»Wandlitz – Waldsiedlung«

Dokumentation von Thomas Grimm und Uta Kolano / 45 min
Koproduktion ZEITZEUGEN TV mit dem Rundfunk Berlin Brandenburg (rbb), 2008
Erstausstrahlung: 2008, rbb
Weitere Ausstrahlungen: 20.07.2008, 22:05 Uhr, MDR, 26.10.2010, 20:15 Uhr, rbb

Weitere Infos  Film im Portal ansehen / bestellen

 

»Wir kaufen alles«

Dokumentation von Thomas Grimm und Patrick Weißig / 60 min
Koproduktion ZEITZEUGEN TV mit dem Mitteldeutschen Rundfunk (MDR), 2008
Erstausstrahlung: 01.05.2008, MDR
Weitere Ausstrahlungen: 15.02.2010, MDR

Weitere Infos

 

»Unsere Hausgemeinschaft – Leben in der Platte«

Dokumentation von Thomas Grimm und Uta Kolano / 60 min
Koproduktion ZEITZEUGEN TV mit dem Mitteldeutschen Rundfunk (MDR), 2008
Erstausstrahlung: 10.07.2007, MDR
Weitere Ausstrahlungen: zahlreiche

Weitere Infos

 

»Gedächtnis-Lücken – Egon Bahr und Peter Ensikat im Gespräch«

Dokumentarfilm von Thomas Grimm, 180 min (vier Teile à 45 min)
Produktion ZEITZEUGEN TV, 2006
Erstausstrahlung: 2008, MDR

Weitere Infos  Film im Portal ansehen / bestellen

 

»Helmut Recknagel im Gespräch mit Thomas Grimm über sein Leben als Sportler
und Geschäftsmann«

Dokumentarfilm von Thomas Grimm / 45 min
Produktion ZEITZEUGEN TV, 2007
Erstausstrahlung: 15.05.2007, Spiegel TV Digital

Weitere Infos  Film im Portal ansehen / bestellen

 

»Hinter den Kulissen der Macht (So lebte das Politbüro/So reiste das Politbüro)«

Zweiteilige Dokumentation von Thomas Grimm (Co-Autor: Werner Treß) / je 45 min
Koproduktion ZEITZEUGEN TV mit dem Mitteldeutschen Rundfunk (MDR) in
Zusammenarbeit mit ARTE
Erstausstrahlung: 02.05.2006, 22.05 Uhr / 09.05.2006, 22.05 Uhr, MDR
Weitere Ausstrahlungen: zahlreiche

Weitere Infos  Film im Portal ansehen / bestellen

 

»Aufbruch zur Macht – Angela Merkel und der Demokratische Aufbruch«

Dokumentation von Thomas Grimm / 70 und 45 min
Koproduktion ZEITZEUGEN TV mit dem Rundfunk Berlin Brandenburg (rbb), 2004
Erstausstrahlung: 2004, rbb

Weitere Infos  Film im Portal ansehen / bestellen

 

»Das Polibüro privat –
Ulbricht, Honecker, Mielke und Co. aus der Sicht ihrer Angestellten«

Zweiteilige Dokumentation von Thomas Grimm (Co-Autor: Werner Treß) / je 45 min
Koproduktion ZEITZEUGEN TV mit dem Mitteldeutschen Rundfunk (MDR), 2004
Erstausstrahlung: 20.01.2004, 22.05 Uhr / 27.01.2004, 22.05 Uhr, MDR
Weitere Ausstrahlungen: zahlreiche

Weitere Infos

 

»Die Honeckers privat«

Zweiteilige Dokumentation von Thomas Grimm (Co-Autor: Ed Stuhler) / je 44 min
Koproduktion ZEITZEUGEN TV mit dem Mitteldeutschen Rundfunk (MDR), 2003
Erstausstrahlung: ARD, 2003
Weitere Ausstrahlungen: zahlreiche

Weitere Infos  Film im Portal ansehen / bestellen

 

»Honeckers Flucht – Das Ende eines Kommunisten«

Dokumentation von Thomas Grimm / 44 min
Koproduktion ZEITZEUGEN TV mit dem Mitteldeutschen Rundfunk (MDR), 2002
Erstausstrahlung: ARD, 2002
Weitere Ausstrahlungen: zahlreiche

Weitere Infos  Film im Portal ansehen / bestellen

 

»Das fahrende Auge«

Dokumentation von Thomas Grimm / 30 min
Produktion ZEITZEUGEN TV, 2001
Erstausstrahlung: 2001, SFB, Spiegel TV, Vox

Weitere Infos  Film im portal ansehen / bestellen

 

»Orte und Träume – Walter Nessler« (Zeitzeugen-TV-Gespräch)

Dokumentarfilm von Jürgen Ast und Thomas Grimm / 29 min
Produktion ZEITZEUGEN TV, 1991
Interview: Jürgen Ast, Thomas Grimm
Erstausstrahlung: 1992, MDR

Weitere Infos  Film im Portal ansehen / bestellen